BLOG

Aktuelle Einträge

Spaziergang zum Hochwachtturm

May 24, 2019

 

Ein schöner Spaziergang, der sich vor allem bei gutem Wetter mit Fernsicht lohnt, ist die Route zum Hochwachtturm.

 

Start: Albispasshöhe. Die SZU bringt dich ab Adliswil immer mit der 54-Verbindung über Langnau und von da mit dem Postauto zur Albispasshöhe. Dort führt der Weg leicht bergwärts am Restaurant Chnusperhüsli vorbei Richtung Hochwacht. Anfangs geht die Forststrasse dem Waldrand entlang und später durch den Wald. Unterwegs gibt es eine tolle Feuerstelle mit einer Hütte, die Unterschlupf bietet, sollte das Wetter doch über-raschend ändern.

 

Schon bald erhascht man durch die Blätter der Bäume einen Blick auf den 33.15 Meter hohen Holzturm Hochwacht. Die 152 Stufen der Wendeltreppen hochzusteigen lohnt sich: Von der grossen Aussichts-Plattform, die sich über der Baumgrenze befindet geniesst man eine atemberaubende Aussicht über den ganzen Zürichsee, das Säuliamt und bis weit in die Zentralschweiz.

 

 

Du hast jetzt die Möglichkeit den Spaziergang etwas auszudehnen und über das Albishorn weiter bis in den Sihlwald zu wandern. Von dort bringt Dich die SZU stündlich wieder zurück nach Adliswil. Andernfalls nimmst Du denselben Weg wieder zurück zur Albispasshöhe und von dort das Postauto über Langnau retour nach Adliswil (Albispasshöhe-Hochwacht, ca. 1.6km, 30 Minuten Wanderzeit).

 

Karte: Google Maps

 

Quelle: http://www.langnauamalbis.ch/de/vereine/sehenswuerdigkeiten/welcome.php?action=showobject&object_id=815

 

 

 

Please reload

01.06.2019

Please reload

Archiv
Please reload

© 2019,  Leben in Adliswil