BLOG

Aktuelle Einträge

Waschbeutel gegen Mikroplastik

September 25, 2017

 

Mikroplastik aus synthetischer Kleidung (zB Fleecejacken, Sportbekleidung... ) in unseren Gewässern muss nicht sein.

 

Dass winzige Plastikteilchen bei jedem Waschgang mit synthetischer Kleidung ins Wasser gespült werden, ist unterdessen ein bekanntes Problem. Waschmaschinenfilter und Kläranlagen werden diesen kleinsten Partikeln nicht Herr.

Mikroplastik verschmutzt die Gewässer auf grauenvolle Weise, vergiftet Tiere und Pflanzen, zerstört Lebensräume und gelangt nicht zuletzt z.B. über Fische wieder in unsere Nahrungskette.

 

Der Guppyfriend Waschbeutel schafft Abhilfe: die glatte Oberfläche sorgt dafür, dass weniger Kunstfasern abbrechen, verlängert so die Haltbarkeit der Textilien und fängt abgebrochene Fasern auf. Diese können anschliessend im Hausmüll entsorgt werden. 

 

Der recyclebare Waschbeutel schafft zwar eine momentane empfehlenswerte Möglichkeit, Mikroplastik in Gewässern effektiv zu reduzieren. Er entbindet aber nicht von der Verpflichtung, zukünftig grundsätzlich unseren Konsum zu überdenken und zu ändern und ganzheitliche Lösungen zu entwickeln.

 

Ganz klar ist: auf Kleidung aus natürlichen Materialien zurückzugreifen, ist immer die zu bevorzugende Möglichkeit.

 

Quelle und weiterführende Informationen: http://guppyfriend.com/

 

 

 

 

Please reload

01.06.2019

Please reload

Archiv
Please reload

© 2019,  Leben in Adliswil