BLOG

Aktuelle Einträge

Müesliriegel selber machen

Herkömmliche Riegel enthalten leider oft Palmöl, unverhältnismässig viel Zucker und viel anderes Ungesundes. Wir haben heute ein neues Rezept getestet, bei dem Du selber bestimmst, welche Zutaten drin sind und den unsere Kinder und auch wir sehr mögen. Es geht so: Zutaten (nach unserem Gusto) 50g getrocknete Pflaumen 100g getrocknete Feigen Kakao Nibs 50g Haselnüsse (klein gehackt) 50g Cranberries 50g Sonnenblumenkerne 2 grob geraspelte Äpfel 150g Mehl 150g kernige Haferflocken 1/4 l Wasser 5 EL Rapsöl 5 EL Agavendicksaft Salz und Zimt Zubereitung Alle Zutaten für die Müsliriegel einfach zusammenmischen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und bei 200°C ca. 40 Min. backen. Noch warm in Stücke schneiden.

(Quelle: www.vegan-news.de)


Archiv

© 2019,  Leben in Adliswil